Jenoptik-Vorstand bilanziert Geschäftsjahr 2017

Donnerstag, 22.03.2018 05:49 von dpa-AFX

JENA (dpa-AFX) - Der Vorstand des Jenaer Technologiekonzerns Jenoptik (Jenoptik Aktie) zieht einen Strich unter das Geschäftsjahr 2017. Er legt am Donnerstag (10.00 Uhr) in Jena die vollständige Bilanz vor. Offen ist bisher, wie die Aktionäre des im TecDax der Frankfurter Börse notierten Unternehmen von der guten wirtschaftlichen Entwicklung profitieren. Nach vorläufigen Zahlen verbuchte Jenoptik 2017 ein Umsatzplus von etwa neun Prozent auf 748 Millionen Euro.

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) stieg nach den vorläufigen Angaben auf knapp 78 Millionen Euro nach 66,2 Millionen Euro im Jahr 2016. Der Vorstand hat angekündigt, dass sich der Konzern neu aufstellen will, um sich wieder stärker auf sein Kerngeschäft mit Lasern, optischen Systemen, Sensoren und Robotik zu konzentrieren./ro/DP/mis