Jefferies startet Hella mit 'Hold' - Ziel 37 Euro

Dienstag, 29.11.2016 11:59 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat Hella mit "Hold" und einem Kursziel von 37 Euro in die Bewertung aufgenommen. Durch die Entwicklung hin zu immer höherwertigeren Fahrzeugen werde den Autozulieferern stetiges strukturelles Wachstum gesichert, schrieb Analyst Ashik Kurian in einer Branchenstudie vom Dienstag. Als Minuspunkt sieht er aber die anziehende Wettbewerbsintensität. Sein neutrales Votum für Hella begründete er mit dem voraussichtlich kurzfristig langsameren Wachstum und der wohl eher dürftigen Margenverbesserung im kommenden Jahr. Die Kurstreiber für das Papier seien damit begrenzt./tav/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.