Top-Thema

08:37 Uhr +0,96%
Versicherer Ergo würde auch in Energie und Infrastruktur investieren

Jefferies senkt Ziel für Tate & Lyle auf 870 Pence - 'Buy'

Dienstag, 08.11.2016 14:56 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Tate & Lyle von 880 auf 870 Pence gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Nach den im ersten Geschäftshalbjahr übertroffenen Erwartungen sprach Analyst Martin Deboo in einer Studie vom Dienstag von einer paradoxen, negativen Kursentwicklung. Das zweite Geschäftshalbjahr des Zuckerherstellers schätzt er allerdings etwas vorsichtiger ein./tih/edh Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.