Top-Thema

15.12.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Aussicht auf Steuerreform lässt Rekorde purzeln

Jefferies hebt Ziel für Microsoft - 'Underperform'

Freitag, 21.10.2016 19:55 von dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Microsoft (Microsoft Aktie) von 40 auf 43 US-Dollar angehoben, die Einstufung aber auf "Underperform" belassen. Dies geht aus einer am Freitag veröffentlichten Studie des Instituts hervor. Entsprechend der Einstufung "Underperform" erwarten die Analysten von Jefferies, dass die Aktie des Softwarekonzerns auf Zwölfmonatssicht einen Kursverlust (abzüglich Dividende) von mindestens 10 Prozent erreichen werden./la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.