Jefferies belässt Stada auf 'Hold' - Ziel 48 Euro

Montag, 10.10.2016 13:44 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Stada (STADA Aktie) nach einer Investorenveranstaltung auf "Hold" mit einem Kursziel von 48 Euro belassen. Die Unternehmensziele für 2019 seien ambitioniert, schrieb Analyst James Vane-Tempest in einer Studie vom Montag. Auch der kurzfristige Ausblick des Arzneimittelherstellers könnte durchaus enttäuschen. Die Aktie sollte aber von immer wiederkehrenden Übernahmespekulationen gestützt werden./edh/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.