Top-Thema

15:05 Uhr +0,19%
Aktien Frankfurt: Anleger schalten einen Gang zurück nach rasanter Woche

Japans Wirtschaft etwas stärker gewachsen als erwartet

Donnerstag, 08.09.2016 05:21 von

TOKIO (dpa-AFX) - Die japanische Wirtschaft ist im ersten Quartal des laufenden Fiskaljahres etwas stärker gewachsen als gedacht. Nach revidierten Berechnungen der Regierung vom Donnerstag legte das Bruttoinlandsprodukt der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt zwischen April und Juni um eine hochgerechnete Jahresrate von 0,7 Prozent zu. Zunächst hatten die amtlichen Statistiker ein Wachstum von 0,2 Prozent errechnet. Die Investitionen der Unternehmen seien nicht um 0,4 Prozent gesunken, sondern nur um 0,1 Prozent. Die privaten Konsumausgaben, die in Japan zu 60 Prozent zur Wirtschaftsleistung des Landes beitragen, waren um unverändert 0,2 Prozent gestiegen./ln/DP/zb