IPO: Shop Apotheke startet mit Gewinnen an der Börse

Donnerstag, 13.10.2016 10:29 von

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Der Arzneimittel-Versandhändler Shop Apotheke Europe hat am Donnerstag einen versöhnlichen Start an der Frankfurter Börse hingelegt. Die zu je 28 Euro ausgegeben Aktien eröffneten mit 30,05 Euro und notierten am Vormittag mit 29 Euro noch 3,57 Prozent über dem Platzierungspreis. Der hatte allerdings am unteren Ende der ursprüngliche angestrebten Spanne von 28 bis 35 Euro gelegen.

Insgesamt wurden laut Unternehmensangaben gut vier Millionen Aktien bei Investoren platziert. Rund eine halbe Million stammt von den alten Anteilseignern, dreieinhalb Millionen Papiere sind neue Aktien aus einer Kapitalerhöhung. Der der Gesellschaft zufließende Bruttoemissionserlös lag bei 100 Millionen Euro. Das gesamte Platzierungsvolumen inklusive Mehrzuteilung betrug circa 115 Millionen Euro.

Früheren Angaben zufolge werden die Mittel aus der Kapitalerhöhung vorrangig in das Wachstum gesteckt sowie zur Rückführung von Gesellschafterdarlehen verwendet./mis/das