Top-Thema

IOT Aktien und worauf man 2017 achten sollte

Donnerstag, 24.11.2016 14:59

Viele Tech-Unternehmen entwickeln jetzt Produkte für das Internet der Dinge, das verschiedene Geräte miteinander und der Cloud verbindet. Intel (WKN:855681) erwartet, dass die Zahl der verbundenen Geräte von15 Milliarden im Jahr 2015 auf 200 Milliarden im Jahr 2020 steigen wird — das wären durchschnittlich 26 Geräte für jede Person auf diesem Planeten.
 
Diesem noch junge Industrie wird aber nicht geradlinig wachsen und die Investoren sollten die wichtigsten Punkte, Trends und Probleme verstehen, denen der Markt im nächsten Jahr gegenüberstehen wird.
Sicherheitsprobleme
In der Vergangenheit wurden Computer von Malware…

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.