Top-Thema

21:28 Uhr
ROUNDUP 2: Britisches Parlament erzwingt Veto-​Recht über Brexit-​Abkommen

Interpublic Group-Aktie: Kurs fällt ab

Donnerstag, 07.12.2017 18:55 von ARIVA.DE

Im Minus liegt derzeit die Interpublic Group-Aktie. Das Wertpapier kostete zuletzt 20,12 US-Dollar.

Heute hat sich im US-amerikanischen Wertpapierhandel das Wertpapier der Interpublic Group (Interpublic Group Aktie) zwischenzeitlich um 1,03 Prozent verbilligt. Der Kurs des Anteilsscheins sank um 21 Cent. Die Aktie wird am Aktienmarkt aktuell mit 20,12 US-Dollar bewertet. Gegenüber dem S&P 500 liegt die Aktie der Interpublic Group damit im Hintertreffen. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.639 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,28 Prozent. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein der Interpublic Group am 25. November 2009. Seinerzeit kostete das Papier 55 Cent, also 19,57 US-Dollar weniger als zur Stunde.

Das Unternehmen Interpublic Group

Jahreschart der Interpublic Group-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Interpublic Group-Aktie, Stand 07.12.2017
Interpublic Group of Companies Inc. (Interpublic) ist eine weltweit tätige Gruppe bestehend aus Werbeagenturen, Marketing- und Kommunikationsunternehmen. Als eine der größten internationalen Agenturholdings vereinigt Interpublic sämtliche Kommunikationsdienstleistungen unter einem Dach – von Kundenwerbung, digitalem Marketing, Kommunikationsplanung und Medienkäufe über Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu spezialisierten Sparten. die Interpublic Group setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 7,85 Mrd. US-Dollar um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 609 Mio. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.