Top-Thema

21:28 Uhr
ROUNDUP 2: Britisches Parlament erzwingt Veto-​Recht über Brexit-​Abkommen

Interpublic Group-Aktie kann Vortagsniveau nicht halten

Donnerstag, 07.12.2017 16:59 von ARIVA.DE

Im Minus liegt aktuell der Anteilsschein der Interpublic Group (Interpublic Group Aktie). Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 20,25 US-Dollar.

Für das Wertpapier der Interpublic Group steht gegenwärtig ein Minus von 0,39 Prozent zu Buche. Die Aktie verbilligte sich um 8 Cent. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 20,25 US-Dollar. Die Aktie der Interpublic Group hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Dieser notiert bei 2.636 Punkten. Der S&P 500 liegt derzeit damit um 0,17 Prozent im Plus. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete die Interpublic Group-Aktie am 25. November 2009. Seinerzeit kostete das Papier 55 Cent, also 19,70 US-Dollar weniger als gegenwärtig.

Das Unternehmen Interpublic Group

Jahreschart der Interpublic Group-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Interpublic Group-Aktie, Stand 07.12.2017
Interpublic Group of Companies Inc. (Interpublic) ist eine weltweit tätige Gruppe bestehend aus Werbeagenturen, Marketing- und Kommunikationsunternehmen. Als eine der größten internationalen Agenturholdings vereinigt Interpublic sämtliche Kommunikationsdienstleistungen unter einem Dach – von Kundenwerbung, digitalem Marketing, Kommunikationsplanung und Medienkäufe über Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu spezialisierten Sparten. Zuletzt hat die Interpublic Group einen Jahresüberschuss von 609 Mio. US-Dollar in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 7,85 Mrd. US-Dollar umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.