Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

16:50 Uhr
GESAMT-​ROUNDUP: Spanische Terror-​Ermittler uneins - Suche nach dem Täter

Integra LifeSciences will Neurochirurgie-Geschäft von Johnson & Johnson kaufen

Mittwoch, 15.02.2017 13:44 von

PLAINSBORO (dpa-AFX) - Der Medizintechnikkonzern Integra LifeSciences will das Neurochirurgie-Geschäft von Johnson & Johnson (Johnson & Johnson Aktie) für 1,045 Milliarden US-Dollar (986 Mio Euro) übernehmen. Das Unternehmen habe diesbezüglich eine bindende Kaufofferte abgegeben, teilte Integra am Mittwoch in Plainsboro im US-Bundesstaat New Jersey mit. Die Johnson & Johnson-Tochter Codman stellt und vertreibt Produkte für die Neurochirurgie. Sollte der Kauf glücken, dann würde Integra zu einem der führenden Anbieter für Neurochirurgie-Produkte werden, hieß es weiter. Codman habe im vergangenen Jahr mit seinen Produkten 370 Millionen Dollar (Dollarkurs) umgesetzt und eine Ebitda-Marge von etwa 31 Prozent erwirtschaftet./mne/fbr