Independent Research senkt Aixtron-Ziel auf 4,80 Euro - 'Halten'

Dienstag, 22.11.2016 15:58 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Independent Research hat das Kursziel für Aixtron angesichts zunehmenden Widerstands gegen die Übernahme durch den chinesischen Investor GCI von 5,40 auf 4,80 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Es erscheine unwahrscheinlich, dass US-Präsident Barack Obama sich gegen die Empfehlung der US-Behörde entscheide, die Übernahme zu blockieren, schrieb Analyst Markus Friebel in einer Studie vom Dienstag. Die Wahrscheinlichkeit des Scheiterns einer Übernahme sei somit weiter gestiegen, weshalb er nun einen Risikoabschlag von 20 Prozent auf den Übernahmepreis von 6 Euro je Aktie vornehme./ajx/ck Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.