Independent belässt VW-Vorzüge auf 'Halten' - Ziel 135 Euro

Montag, 21.11.2016 12:13 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat die Einstufung für Volkswagen-Vorzugsaktien nach Bekanntgabe mittelfristiger Ziele für die Kernmarke VW auf "Halten" mit einem Kursziel von 135 Euro belassen. Die avisierten Margenziele lägen am unteren Ende der Markterwartungen, schrieb Analyst Zafer Rüzgar in einer Studie vom Montag. Ähnliche Maßnahmen zur Verbesserung der Ertragskraft seien auch für die Konzernmarke Audi zu erwarten./edh/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.