Top-Thema

14:11 Uhr
Siemens setzt bei Personalabbau auf Kompromissbereitschaft

Impulse fehlen – Dow Jones fast unverändert

Dienstag, 31.10.2017 15:42 von ARIVA.DE

Kursverluste und Kursgewinn halten sich beim Dow Jones derzeit in etwa die Waage. Der Index gewinnt 6 Punkte.

An den Börsen jenseits des Atlantiks zeigen sich die Börsenteilnehmer aktuell nicht in Kauflaune, sie verkaufen aber auch nicht in größerem Maß. Der Dow Jones gewann minimal (Minus 0,03 Prozent). Gegenwärtig notiert das Aktienbarometer bei 23.355 Punkten.

An der Spitze des Index befinden sich zur Stunde die Aktien von Intel, Merck und Apple. Den größten Kursgewinn verzeichnet das Papier von Intel. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verteuerte sich das Wertpapier um 2,37 Prozent. Für die Aktie von Intel (Intel Aktie) liegt der Preis derzeit bei 45,42 US-Dollar. Intel Corp. Zuletzt hat Intel einen Jahresüberschuss von 10,3 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 59,4 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Auch das Papier von Merck legte zuletzt im Kurs zu. Börsenteilnehmer zahlen aktuell 1,44 Prozent mehr für das Wertpapier als am vorherigen Handelstag. Die Aktie kostet gegenwärtig 55,50 US-Dollar. Ebenfalls fester notiert Apple (Apple Aktie) mit einem Preisanstieg von 0,71 Prozent. Der Preis für das Papier liegt zur Stunde bei 167,90 US-Dollar.

Unter den Aktien im Dow Jones ragen die Wertpapiere von Pfizer, General Electric und Caterpillar (Caterpillar Aktie) negativ hervor. Am Ende der Kursliste steht das Wertpapier von Pfizer. Die Aktie von Pfizer kostet derzeit 34,76 US-Dollar. Sie hat sich damit um 1,11 Prozent verbilligt. Auch das Papier von General Electric verzeichnet Kursverluste. Es liegt mit 1,05 Prozent im Minus. Für das Wertpapier von General Electric liegt der Preis aktuell bei 20,20 US-Dollar. Bei einem Kurssturz von 0,76 Prozent ist auch die Aktie von Caterpillar erwähnenswert, die gegenwärtig auf dem drittletzten Platz in der Kursliste des Dow Jones liegt. Der Preis für das Papier liegt zur Stunde bei 135,45 US-Dollar.

Betrachtet man das laufende Kalenderjahr, ist die Bilanz des Dow Jones positiv. Das Kursbarometer hat seit Anfang Januar um 18,12 Prozent zugelegt. Der Dow Jones Index umfasst die 30 bekanntesten Aktien der USA. Der Index wird als Kursindex berechnet. Die Aktienauswahl wird vom Indexanbieter vorgenommen, gewichtet werden die Aktien im Index nach ihrem Börsenkurs. Der Dow Jones Index ist der älteste bestehende Aktienindex der Welt. Er wurde im Jahr 1896 eingeführt.