Top-Thema

IFA: Innovationen beherrschen Markt für kleine Hausgeräte

Mittwoch, 31.08.2016 15:08 von

NÜRNBERG/BERLIN (dpa-AFX) - Innovative Geräte wie etwa Roboter-Staubsauger tragen stark zum Wachstum des Markts für kleine Haushaltstechnik bei. Nach Zahlen des Marktforschers GfK (GFK Aktie) werden rund 30 Prozent des weltweiten Umsatzes (ohne USA und Kanada) mit neuen Produktgruppen erzielt. 2015 lagen die Einnahmen bei 55,7 Milliarden Euro.

Einen weiteren Trend sehen die Konsumforscher im wachsenden Gesundheitsbewusstsein der Verbraucher. Dies spiegele sich in der steigenden Nachfrage nach Körperpflegeprodukten wider: Der Umsatz bei Standmixern, mit denen häufig gesunde Drinks zubereitet werden, stieg um 11 Prozent auf 878 Millionen Euro./gra/DP/stb