HSBC senkt Ziel für Deutsche Bank auf 12 Euro - 'Hold'

Dienstag, 04.10.2016 11:17 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) nach den zahlreichen negativen Nachrichten zum deutschen Bankenprimus von 14 auf 12 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Seines Erachtens seien die Befürchtungen in puncto Finanzstärke übertrieben, schrieb Analyst Alevizos Alevizakos in einer Studie vom Dienstag. Das Bankenumfeld bleibe jedoch herausfordernd und der Deutschen Bank könnten wegen des kurzfristigen Vertrauensverlusts Erträge verloren gehen. Wegen der gestiegenen Risiken habe er das Kursziel gekappt./ck/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.