Top-Thema

22:43 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Anleger fassen wieder Mut - Trump-​Ankündigungen

HSBC senkt SLM Solutions auf 'Hold' - Ziel 38 Euro

Mittwoch, 07.09.2016 08:44 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat SLM Solutions nach einem Übernahmeangebot von General Electric (General Electric Aktie) von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 32 auf 38 Euro angehoben. Sollte sich der US-Mischkonzern tatsächlich den 3D-Druckerhersteller und seinen Konkurrenten Arcam einverleiben, bliebe auf dem Weltmarkt mit ConceptLaser nur noch ein einziger nennenswerter Wettbewerber, schrieb Analyst Philip Saliba in einer Studie vom Mittwoch. Dies dürften andere Technologiekonglomerate nicht tatenlos hinnehmen. Der Experte schließt deshalb ein Gegengebot für SLM nicht aus. Die Abstufung begründete er mit dem Umstand, dass die Aktie bereits über dem Kursziel notiere./edh/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.