HSBC senkt Hapag-Lloyd auf 'Reduce' - Ziel auf 16 Euro

Donnerstag, 29.09.2016 08:57 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Hapag-Lloyd (Hapag-Lloyd Aktie) von "Hold" auf "Reduce" abgestuft und das Kursziel von 16,50 auf 16,00 Euro gesenkt. Trotz des Wegfalls einiger Wettbewerber dürfte 2017 für die Containerschiffahrt erneut ein verlustreiches Jahr werden, schrieb Analyst Parash Jain in einer Sektorstudie vom Donnerstag. Der Experte geht nun unter anderem von einer noch niedrigeren Nachfrage aus, während das Angebot erstmals wieder steigen könnte. Abstufung und neues Kursziel für Hapag-Lloyd begründete Jain mit gekürzten Gewinnschätzungen./tav/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.