HSBC senkt Gea Group auf 'Hold' und Ziel auf 43 Euro

Freitag, 21.10.2016 08:04 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Gea Group (GEA Group Aktie) nach einer Gewinnwarnung und vorläufigen Quartalszahlen von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 57 auf 43 Euro gesenkt. Die Kennziffern zum dritten Jahresviertel des Anlagenbauers hätten die Erwartungen deutlich verfehlt, schrieb Analyst Jörg-Andre Finke in einer Studie vom Freitag. Nach der Gewinnwarnung habe Gea erheblich an Glaubwürdigkeit eingebüßt./ajx/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.