Top-Thema

15:52 Uhr
ROUNDUP/Neue Terminverschiebung: Hauptstadtflughafen BER öffnet nicht 2017

HSBC hebt Ziel für Eon auf 7,30 Euro - 'Hold'

Donnerstag, 12.01.2017 08:33 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Eon von 6,00 auf 7,30 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Änderungen bei der bilanziellen Behandlung der Kosten für den Atomausstieg sorgten für Aufwärtspotenzial beim Gewinn je Aktie und der Dividende, schrieb Analyst Adam Dickens in einer Studie vom Donnerstag. Wegen niedrigerer Rückstellungen hob er seine Ergebnisschätzungen bis 2019 im Schnitt um 11 Prozent an./tih/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.