HSBC hebt Unicredit auf 'Buy' - Ziel auf 2,83 Euro

Dienstag, 06.09.2016 11:50 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Unicredit mit Blick auf die laufende Restrukturierung von "Hold" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel hob Analyst Carlo Digrandi in einer Studie vom Dienstag von 2,07 auf 2,83 Euro an. Ein Verkauf von Pekao und Pioneer (Pioneer Aktie) dürfte die Kapitaldecke deutlich stärken, so der Experte. Positiv wertete er zudem die sich stabilisierende Ergebnisdynamik der italienischen Bank. Digrandi hob seine Annahmen für die kommenden zwei Jahre etwas an./ag/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.