Top-Thema

20:23 Uhr +0,39%
Aktien New York: Rekordjagd geht nach kurzem Durchatmen weiter

HSBC hebt Novo Nordisk auf 'Hold' - Ziel 300 dänische Kronen

Mittwoch, 31.08.2016 09:24 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Novo Nordisk von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel auf 300 dänischen Kronen belassen. Nach den enttäuschenden Zahlen zum zweiten Quartal habe die Aktie des Insulinherstellers stark abgewertet und notiere nun in der Nähe seines Kursziels, schrieb Analyst Stephen McGarry in einer Studie vom Mittwoch. Kursrisiken gebe es insofern derzeit kaum, angesichts einiger Herausforderungen im operativen Geschäft sei aber auch das Aufwärtspotenzial begrenzt./ajx/edh Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.