Top-Thema

HSBC-Deutschland-Chefin: Politik der Europäischen Zentralbank wirksam

Donnerstag, 15.09.2016 12:24 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Risiken und Nebenwirkungen des EZB-Kurses sind nach Einschätzung der Chefin von HSBC Deutschland, Carola Gräfin von Schmettow, noch beherrschbar. "Setzt man sich die Euroland-Brille auf, sieht man, dass die unkonventionelle Geldpolitik wirkt, wenngleich immer weniger effektiv", sagte die Vorstandssprecherin des Düsseldorfer Bankhauses HSBC Trinkaus & Burkhardt am Mittwochabend vor Journalisten in Frankfurt. Das bedeute nicht, dass sie alle Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) gutheiße: "Negative Zinsen auf Einlagen gehen mir deutlich zu weit." Mit einem baldigen Ende des Anti-Krisen-Kurses der EZB rechnet von Schmettow nicht./ben/DP/fbr