HSBC belässt Lufthansa auf 'Reduce' - Ziel 9,50 Euro

Donnerstag, 10.11.2016 11:36 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat die Einstufung für Lufthansa (Lufthansa Aktie) nach der Wahl von Donald Trump zum nächsten US-Präsidenten auf "Reduce" mit einem Kursziel von 9,50 Euro belassen. Der Trump-Erfolg bedeute Unsicherheit für den weltweiten Handel und die Luftfahrtpolitik, schrieb Analyst Andrew Lobbenberg in einer am Donnerstag vorgelegten Branchenstudie zu europäischen Fluggesellschaften. Der Experte bevorzugt die europäischen Billig-Airlines und sieht seine Einschätzung von den jüngsten Entwicklungen gestärkt./ajx/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.