HSBC belässt Ado Properties auf 'Buy' - Ziel 45,50 Euro

Donnerstag, 15.09.2016 12:25 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat die Einstufung für Ado Properties (ADO Properties Aktie) nach einer Kapitalerhöhung auf "Buy" mit einem Kursziel von 45,50 Euro belassen. Mit den zusätzlichen Aktien besitze die Immobiliengesellschaft genügend Schlagkraft, um die Expansionspläne mittelfristig zu sichern, schrieb Analyst Thomas Martin in einer Studie vom Donnerstag./edh/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.