Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Heidenheims Offensivmann mit Innenband-Teilriss im Knie

Montag, 13.02.2017 17:05 von

Was war passiert? Der australische Nationalspieler Halloran verletzte sich am Sonntag, also am Tag nach dem 2:0 bei Aufsteiger Würzburg, im Vormittagstraining bei einem Pressschlag. Heidenheim verzichtete auf eine Prognose - und hatte am Montag traurige Gewissheit. Wie eine Kernspinuntersuchung ergab, zog sich der 24-Jährige bei seinem Trainingsunfall einen Teilriss des Innenbandes am rechten Kniegelenk zu. Infolgedessen geht der FCH von einer voraussichtlichen Ausfallzeit von sechs bis acht Wochen aus.

Damit verpasst Halloran nicht nur das Highlight gegen den VfB, sondern wohl auch einen Großteil der Rückrunde. In der laufenden Spielzeit kam der Australier bislang 14-mal zum Einsatz (kicker-Notenschnitt 3,44), wurde dabei sechsmal eingewechselt (zwei Saisontore).