Top-Thema

19:32 Uhr
AKTIE IM FOKUS: Schwaches Debüt von SGL-​Konkurrent GrafTech in New York

HCP-Aktie mit leichten Kursgewinnen

Freitag, 15.09.2017 18:43 von ARIVA.DE

An der US-amerikanischen Börse liegt der Anteilsschein von HCP zur Stunde im Plus. Der jüngste Kurs betrug 29,66 US-Dollar.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von HCP: Die Aktie weist aktuell einen Preisanstieg von 0,61 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann das Papier 18 Cent hinzu. Zuletzt notierte das Wertpapier bei 29,66 US-Dollar. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von HCP vorn. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.497 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,04 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Für ein neues Allzeithoch müsste die HCP-Aktie noch ordentlich zulegen. Den bisherigen Höchststand von 56,06 US-Dollar erreichte die Aktie am 22. Mai 2013.

Das Unternehmen HCP

HCP, Inc. (Health Care Property Investors) ist ein US-Amerikanischer Immobilieninvestor, der vorwiegend im Bereich der Healthcare-Industrie tätig ist. Der Konzern fungiert als selbstverwaltender Real Estate Investment Trust und erwirbt, entwickelt, vermietet, verkauft und verwaltet Immobilien. HCP setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 2,13 Mrd. US-Dollar um. Der Konzern machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 627 Mio. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.