Hauptstadtflughafen-Aufsichtsrat berät Anfang Oktober über Eröffnungstermin

Montag, 19.09.2016 16:20 von

SCHÖNEFELD (dpa-AFX) - Der Flughafen-Aufsichtsrat will am 7. Oktober nochmals über den Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen BER beraten. Ob es an diesem Tag zu einer endgültigen Entscheidung kommt, ließ der Geschäftsführer der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg, Karsten Mühlenfeld, am Montag in Schönefeld offen. "Unser Ziel ist es, im Jahr 2017 fertig zu werden. Allerdings benötigen wir den fünften und sechsten Nachtrag zur Baugenehmigung, um noch sicher zu sein, ob noch Bausoll existiert oder nicht", erklärte er am Rande der Jubiläumssitzung der Fluglärmkommission.

In der Diskussion um die Offenhaltung des Flughafens Berlin-Tegel wies er eine entsprechenden Initiative der Berliner FDP zurück. "Für mich ist wichtig, dass der gesamte zivile Luftverkehr in Berlin an einem Standort zusammengezogen wird. Da brauche ich diese Initiative nicht", sagte Mühlenfeld./rus/DP/stw