Top-Thema

09:26 Uhr
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax geht mit Verlust in den Hexen­sabbat

Hauck & Aufhäuser senkt Ziel für Hugo Boss auf 70 Euro - 'Buy'

Donnerstag, 17.11.2016 12:11 von dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für Hugo Boss (Hugo Boss Aktie) nach der Präsentation der neuen Strategie von 77 auf 70 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Modekonzern habe vernünftige Maßnahmen angekündigt, schrieb Analyst Christian Schwenkenbecher in einer Studie vom Donnerstag. Da die Erfolge aber erst 2018 sichtbar sein dürften, habe er seine Schätzungen überarbeitet. Wegen der starken Markenposition und den Spar-Erfolge sei der Kurs-Abschlag zum Wettbewerb indes nicht gerechtfertigt. Der Experte hält folglich an seinem Kauf-Votum fest./tav/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.