Top-Thema

23:00 Uhr +0,18%
Aktien New York Schluss: Freundlich - Endspurt in den letzten Minuten

Hauck & Aufhäuser belässt Gerry Weber auf 'Hold' - Ziel 11 Euro

Donnerstag, 15.09.2016 13:57 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für die Aktien des Modekonzerns Gerry Weber (Gerry Weber Aktie) auf "Hold" mit einem Kursziel von 11 Euro belassen. Die Ergebnisse des dritten Geschäftsquartals und der ersten neun Monaten seien angesichts der Belastungen durch den Umbau durchwachsen ausgefallen, schrieb Analyst Christian Schwenkenbecher in einer Studie vom Donnerstag. Die Marke Hallhuber bleibe der einzige Wachstumsmotor./ag/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.