Hauck & Aufhäuser belässt Gerresheimer auf 'Hold' - Ziel 80 Euro

Donnerstag, 06.10.2016 13:18 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Gerresheimer (Gerresheimer Aktie) nach Zahlen für das dritte Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 80 Euro belassen. Der Verpackungsspezialist habe stark abgeschnitten, schrieb Analyst Christian Glowa in einer Studie vom Donnerstag. Glowa erhöhte seine Prognosen für das operative Ergebnis (Ebit) in diesem und dem kommenden Jahr geringfügig. Dabei berücksichtigte der Experte unerwartet deutliche Größenvorteile vor allem im Geschäftsbereich Plastics & Devices, der unter anderem Produkte zur Verabreichung von Medikamenten umfasst./la/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.