Hauck & Aufhäuser belässt Drillisch auf 'Sell' - Ziel 31 Euro

Freitag, 23.09.2016 13:42 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Drillisch (Drillisch Aktie) auf "Sell" mit einem Kursziel von 31 Euro belassen. Der Mobilfunkanbieter sei zu hoch bewertet, schrieb Analyst Leonhard Bayer (Bayer Aktie) in einer Studie vom Freitag. Der Kursanstieg um mehr als 20 Prozent seit Juli sei angesichts der Ergebnisse nicht gerechtfertigt. Schließlich habe der Mobilfunker für das zweite Quartal lediglich einen leichten Anstieg beim Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebitda) und sogar einen Rückgang um mehr als ein Drittel vor Steuern und Zinsen (Ebit) verbucht./tav/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.