Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

24.02.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Kaum Veränderung nach Rekordserie

Harmony Merger Corp. und MUNDOmedia vereinbaren Zusammenschluss

Dienstag, 10.01.2017 15:40 von

Harmony Merger Corp. und MUNDOmedia vereinbaren Zusammenschluss

NEW YORK und TORONTO (KANADA). Harmony Merger Corp. (NASDAQ: HRMN, HRMNU und HRMNW) (Harmony) und das Privatunternehmen MUNDOmedia (Mundo) haben heute gemeinsam bekannt gegeben, dass sie einen Umstrukturierungsplan unterzeichnet haben, dem zufolge Mundo durch einen Zusammenschluss mit Harmony ein börsennotiertes Unternehmen werden wird. Die Transaktion wird voraussichtlich im März 2017 abgeschlossen werden.

Eric Rosenfeld, CEO von Harmony, sagte: Mundo ist ein Marktführer im Bereich der digitalen Werbung und seine einzigartige Technologie der Key-Performance-Indicator oder KPI genannt, verbessert den Werbemitteleinsatz seiner Kunden, was seit seiner Gründung das Wachstum und die Profitabilität erheblich gesteigert hat. Herr Rosenfeld sagte außerdem: Wir sind der Auffassung, dass diese Transaktion gegenüber dem eigentlichen Wert von Mundo eine erhebliche Diskont darstellt.

Mundo im Überblick
- Ein globaler Marktführer bei der leistungsbasierten, datengesteuerten Kundengewinnung und Monetisierung

- Verwendet eine eigene Technologie und Big Data aus der Verwaltung von 16.000 einzigartigen Werbeunternehmen pro Jahr, um die Erträge für Werbekunden zu maximieren

- Bietet eine flexible Kosten-pro-Bindung-/Kosten-pro-Installation-Leistung in Abhängigkeit des Kundengewinnungsmodells

- Datenbanken von Mundo analysieren monatlich über 4 Mrd. Interaktionen und erfassten im Jahr 2016 über 85 Mio. Nutzer für seine Werbekunden

- Betreut Kunden aus allen Teilen der Welt von seinem Hauptsitz in Toronto (Kanada) und seinen Niederlassungen in Luxemburg und Peking aus

- Seit seiner Gründung im Jahr 2009 keine Erhöhung des Eigenkapitals aus Fremdmittel und profitables Geschäft

Mundo ist ein globaler Marktführer im Bereich des datengesteuerten digitalen Marketings, der große Marken dabei unterstützt, ihr Geschäft zu erweitern, indem er sie mit einem globalen Publikum verbindet und ihnen großartige Möglichkeiten mit einer Reihe von eigenen datengesteuerten Technologien bietet. Mundo erreicht über vier Milliarden Nutzer pro Monat und bietet einen einzigen Zugang zu digitalen Versorgungswegen in 182 Ländern weltweit. Die Plattform MUNDOTrack verwendet reichhaltige Publikumsdatensegmente und Zielbestimmungsfertigkeiten, um eine noch nie dagewesene Kontrolle und analytische Echtzeit-Einblicke zu gewähren. Die Technologie von Mundo ermöglicht es seinen Werbepartnern, Millionen von mobilen Verbindungen mit wichtigen Publikumssegmenten herzustellen.

Die Transaktion

Nach der Umsetzung der im Umstrukturierungsplan vorgesehenen Transaktionen wird Harmony kein in Delaware registriertes Unternehmen mehr sein und mit Mundo fusionieren, wobei ein neu gegründetes kanadisches Unternehmen (New Mundo) als neues börsennotiertes Unternehmen betrieben werden soll.
Die aktuellen Aktionäre von Mundo werden für alle unmittelbar vor den Transaktionen ausstehenden Aktien von Mundo Folgendes erhalten:

- 111,5 Mio. Stammaktien von New Mundo

- 25,0 Mio. $ in bar

- Bis zu zusätzlichen 28,5 Mio. $ am Aktienkapital von New Mundo (im Wert von 10,20 $ pro Aktie) im Laufe der nächsten 2 Jahre, wenn die folgenden Ziele hinsichtlich Nettoeinnahmen oder Aktienkurs erreicht werden:

Anteilsmäßiger Vergütungsplan
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2017/38556/Harmony Press Release_jt_v5 0 (clean)_deprcom.001.png

1 Ziele hinsichtlich Nettoeinnahmen sind Cliff-Targets.

Die Aktien von New Mundo, die im Rahmen der Transaktion an die Aktionäre von Mundo emittiert werden, werden Bindungsbestimmungen unterliegen, die mit jenen identisch sind, die auch bei den Gründern von Harmony anwendbar sind (zwölf Monate, wobei 50 Prozent vorzeitig freigegeben werden können). Nach der Transaktion wird das Board of Directors von New Mundo sieben Mitglieder umfassen. Ross Levinsohn wird Executive Chairman des Unternehmens bleiben, vier Mitglieder werden von den aktuellen Aktionären von Mundo nominiert und zwei werden von Harmony nominiert.

Der Abschluss der Transaktion unterliegt einer Genehmigung der Aktionäre von Harmony, dem Besitz von Sachanlagen mit einem Nettowert von mindestens 5.000.001 $ durch Harmony nach dem Abschluss der Transaktion sowie bestimmten anderen Bedingungen, die für Transaktionen dieser Art üblich sind.

Eric Rosenfeld, Chairman und CEO von Harmony, sagte: Wir freuen uns, dass das Board of Directors von Harmony und unser Special Advisor Joel Greenblatt diese Transaktion einstimmig genehmigt haben. Wir sind der Auffassung, dass Mundo in dieser Branche einzigartig ist, weshalb es ein äußerst attraktiver Partner ist. Mundo weist ein äußerst ansprechendes Wachstumsprofil und eine beeindruckende Bewertung auf. Wir gehen davon aus, dass diese zahlreichen Wettbewerbsvorteile ein weiteres Wachstum des Unternehmens begünstigen werden.

Joel Greenblatt, Special Advisor von Harmony, sagte: Eine attraktive Bewertung, ein erfahrenes Management-Team und ein globaler Marktführer in seiner Branche sind genau jene Attribute, die daraus eine einzigartige Investment-Möglichkeit machen. Es handelt sich um ein qualitativ hochwertiges Unternehmen mit beträchtlichen Wachstumsaussichten und ich freue mich bereits auf seine Zukunft.

Jason Theofilos, Founder und CEO von Mundo, sagte: Diese Transaktion wird es Mundo ermöglichen, rascher seine Vision umzusetzen, der globale Partner der Wahl für erstklassige Marken zu werden, zumal wir unsere Strategie durch beträchtliches organisches Wachstum und Expansionen mittels Übernahmen weiterhin umsetzen werden.

Ross Levinsohn, Executive Chairman von Mundo, sagte: Die zunehmende Bedeutung von zielgerichtetem Marketing kommt dem Geschäftsmodell von Mundo Media zugute. Jeden Tag werden die Rufe von Marketing-Fachmännern lauter, jeden investierten Dollar umfassend zu bewerten. Mundo hebt sich diesbezüglich durch seine Ergebnisse und seine qualitativ hochwertigen Erfahrungen von der Masse ab.

In Zusammenhang mit dieser Transaktion wird Harmony von Graubard Miller und McCarthy Tetrault LLP vertreten, während Mundo von Dorsey & Whitney LLP und Gowling WLG vertreten wird. William Blair fungiert bei dieser Transaktion als Finanzberater von Mundo. Weitere Informationen zur Transaktion erhalten Sie im Current Report von Harmony in Form 8-K, der umgehend eingereicht und auf der Website der Securities and Exchange Commission unter http://www.sec.gov kostenlos verfügbar sein wird. Die Website von Mundo ist unter http://www.mundomedia.com erreichbar.

Telefonkonferenz

Eric S. Rosenfeld, Chairman und CEO von Harmony, Jason Theofilos, Founder und CEO von Mundo, sowie Ross Levinsohn, Executive Chairman von Mundo, werden am Montag, dem 9. Januar 2017, 10 Uhr (Eastern Time), eine Telefonkonferenz abhalten, um über die Transaktion zu sprechen. Interessierte können die Konferenz abrufen, indem sie etwa zehn Minuten vor dem geplanten Beginn der Konferenz (973) 413-6102 rufen, den Code 914207 eingeben und eine Verbindung mit der Telefonkonferenz von Harmony Merger Corp. anfordern. Wenn Sie die Konferenz nicht live mitverfolgen können, besteht 90 Tage lang die Möglichkeit, sie im Archiv abzurufen, indem Sie (973) 528-0005 rufen und den Code 914207 eingeben.

Über Harmony Merger Corp.

Harmony wurde am 21. Mai 2014 in Delaware als Blankoscheck-Unternehmen gegründet, dessen Ziel darin besteht, mittels Fusionen, Aktientausch, Erwerben von Aktiva und Aktien, Rekapitalisierungen, Umstrukturierungen oder ähnliche Geschäftszusammenlegungen ein oder mehrere Unternehmen zu übernehmen. Am 27. März 2015 schloss Harmony seinen Börsengang mit 11.500.000 Einheiten ab, wobei jede Einheit aus einer Stammaktie und einem Warrant auf den Kauf einer weiteren Stammaktie bestand. Dadurch wurden Bruttoeinnahmen in Höhe von 115.000.000 Dollar bzw. Nettoeinnahmen von 112.605.665 Dollar nach Abzug der Transaktionskosten in Höhe von 2.394.335 Dollar eingenommen, die nach dem Abschluss bezahlt worden waren (bis zu zusätzliche 4.325.000 Dollar an sekundären Zeichnungskosten könnten nach dem Abschluss einer Geschäftszusammenlegung bezahlt werden). Außerdem erwirtschaftete Harmony Brutto- und Nettoeinnahmen in Höhe von 5.585.000 Dollar durch eine Privatplatzierung (die Privatplatzierung) von Einheiten (die Privateinheiten) an die ersten Aktionäre von Harmony vor dem Börsengang sowie an Cantor Fitzgerald & Co., dem Vertreter der Zeichner im Rahmen des Börsengangs (Cantor). Nach dem Abschluss des Börsengangs und der Privatplatzierung am 27. März 2015 wurde ein Betrag in Höhe von 117.300.000 Dollar (10,20 Dollar pro Aktie, die im Rahmen der im Angebot enthaltenen Einheiten öffentlich verkauft wurde (eine öffentliche Aktie)) aus dem Verkauf der Einheiten und Privateinheiten treuhänderisch hinterlegt (das Treuhandkonto) und in US-Bundesanleihen mit einer Laufzeit von 180 Tagen oder weniger oder in Geldmarktfonds, die die Bedingungen von Rule 2a-7 des Investment Company Act von 1940 in der jeweils geltenden Fassung erfüllen, investiert. Die 117.300.000 Dollar, die treuhänderisch hinterlegt wurden, werden erst dann freigegeben werden, wenn (i) die Geschäftszusammenlegung von Harmony abgeschlossen ist oder (ii) Harmony nicht in der Lage ist, innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens eine Geschäftszusammenlegung umzusetzen - je nachdem, was früher eintritt. Am 31. Dezember 2016 wies das Treuhandkonto von Harmony einen Kontostand von etwa 117,5 Millionen Dollar auf.

Harmony sowie seine Directors und leitenden Officers könnten ebenso wie Cantor als Beteiligte bei der Bitte um Stimmrechtsvollmachten für die außerordentliche Hauptversammlung der Aktionäre von Harmony erachtet werden, die abgehalten werden wird, um die Geschäftszusammenlegung zu genehmigen. Die Aktionäre werden aufgefordert, die vorläufige Stimmrechtsvollmacht-/Registrierungserklärung und die endgültige Stimmrechtsvollmacht-/Registrierungserklärung in Zusammenhang mit der Bitte um Stimmrechtsvollmachten für die ordentliche Hauptversammlung, sofern verfügbar, zu lesen, da diese Erklärungen wichtige Informationen enthalten. Die endgültige Stimmrechtsvollmacht-/Registrierungserklärung wird zu einem noch festzulegenden Stichdatum per Post an die Aktionäre gesendet werden, um über die Geschäftszusammenlegung abstimmen zu können. Die Aktionäre werden auch eine kostenlose Kopie der Stimmrechtsvollmacht-/Registrierungserklärung erhalten, die unter Harmony Merger Corp., 777 Third Avenue, 37th Floor, New York, NY 10017, angefordert werden kann. Die vorläufige Stimmrechtsvollmacht-/Registrierungserklärung und die endgültige Stimmrechtsvollmacht-/Registrierungserklärung können ebenfalls kostenlos auf der Website der Securities and Exchange Commission unter http://www.sec.gov abgerufen werden, sobald sie verfügbar sind.

Safe Harbor-Sprache

Diese Pressemitteilung beinhaltet bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen gemäß dem Private Securities Litigation Reform Act von 1995, einschließlich Aussagen hinsichtlich der zukünftigen finanziellen Performance, des zukünftigen Wachstums und zukünftiger Übernahmen. Diese Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen oder Auffassungen des Managements von Mundo und Harmony und unterliegen Ungewissheiten und sich ändernden Umständen. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten sich aufgrund von Änderungen der Wirtschaftslage, des Geschäfts, der Konkurrenz und/oder behördlicher Faktoren sowie anderer Risiken und Ungewissheiten, die sich auf den Geschäftsbetrieb von Mundo auswirken, erheblich von jenen unterscheiden, die in den Aussagen hierin explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Diese Risiken, Ungewissheiten und Eventualitäten beinhalten die Geschäftslage; Wetter- und Naturkatastrophen; Änderungen bei den Interpretationen der GoB; Ergebnisse behördlicher Prüfungen; Ermittlungen und Untersuchungen sowie damit in Zusammenhang stehende Rechtsstreitigkeiten; die kontinuierliche Erfüllung behördlicher Bestimmungen; Gesetze oder behördliche Bestimmungen; Anforderungen oder Änderungen, die sich negativ auf den Geschäftsbereich auswirken, in dem Mundo tätig ist; Fluktuationen bei der Kundennachfrage; die Umsetzung eines raschen Wachstums; die Intensität der Konkurrenz durch andere Anbieter von digitalen Werbedienstleistungen; die allgemeine Wirtschaftslage; geopolitische Ereignisse und behördliche Änderungen; die Möglichkeit, dass die Geschäftszusammenlegung nicht abgeschlossen werden kann, wie etwa aufgrund der Verweigerung der erforderlichen Genehmigungen der Aktionäre oder der Nichterfüllung anderer Abschlussbedingungen; sowie andere Faktoren, die in den Veröffentlichungen von Harmony mit der Securities and Exchange Commission beschrieben werden. Die hierin angegebenen Informationen sollten unter Berücksichtigung solcher Risiken gelesen werden. Außerdem sollten Investoren beachten, dass bestimmte Finanzergebnisse von Mundo untestiert sind und nicht der SEC Regulation S-X entsprechen, weshalb solche Informationen in Abhängigkeit zahlreicher Faktoren erheblich schwanken könnten. Die Finanzergebnisse von Mundo weisen daher möglicherweise nicht auf zukünftige Ereignisse hin. Weder Harmony noch Mundo ist verpflichtet (und erklärt ausdrücklich, eine solche Verpflichtung abzulehnen), seine zukunftsgerichteten Aussagen - weder infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse, Änderungen der Annahmen oder aus anderen Gründen - zu aktualisieren oder zu ändern.

Kontakt

Harmony Merger Corp.David Sgro, 212-319-7676Chief Operating Officer