Top-Thema

09:41 Uhr +1,81%
Aktien Frankfurt Eröffnung: Keine Panik - Gewinne nach Italien-​Referendum

Hafenwirtschaft in Deutschland stagniert - ist Besserung in Sicht?

Dienstag, 15.11.2016 11:50 von

HAMBURG (dpa-AFX) - Die deutsche Hafenwirtschaft stagniert - doch die Branche ist vorsichtig optimistisch. "Wir haben es mit konjunkturellen Schwankungen zu tun, nicht mit strukturellen Dauerproblemen wie in der Schifffahrt", sagte Klaus-Dieter Peters, der scheidende Präsident des Zentralverbandes der deutschen Seehafenbetriebe (ZDS), am Dienstag in Hamburg. Im ersten Halbjahr 2016 verringerte sich der Güterumschlag der deutschen Seehäfen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um zwei Prozent auf knapp 149 Millionen Tonnen. Im zweiten Halbjahr zeichne sich jedoch bereits eine Belebung ab./egi/DP/jha