Top-Thema

17:13 Uhr +1,26%
Gasekonzerne Linde und Praxair planen wieder Zusammen­schluss

Grüne wollen Kohleausstieg schon bis 2025

Sonntag, 13.11.2016 15:13 von

MÜNSTER (dpa-AFX) - Die Grünen wollen im Bundestagswahlkampf mit einem Kohleausstieg schon bis 2025 um Stimmen werben - zehn Jahre früher als vom Parteivorstand beabsichtigt. Das beschlossen die Delegierten des Bundesparteitags in Münster am Sonntag. Vorstand und Klimapolitiker der Bundestagsfraktion hatten für 2035 als Ausstiegsdatum geworben, das war vielen Grünen aber nicht ehrgeizig genug. In Nordrhein-Westfalen und der Lausitz hängen Tausende Jobs am Braunkohle-Tagebau.

Die Bundesregierung nennt kein Ausstiegsdatum. Eine Kommission, die den Kohleausstieg ab 2017 unter Beteiligung der Gesellschaft einleiten sollte, ist auf Drängen von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) aus dem deutschen Klimaschutzplan 2050 gestrichen worden./ted/lic/DP/he