Grand City Properties-Aktie: Dreiecksausbruch als Katalysator - Chartanalyse

Donnerstag, 09.11.2017 10:01

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Grand City Properties-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt: Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Grand City Properties-Aktie (ISIN: LU0775917882, WKN: A1JXCV, Ticker-Symbol: GYC) charttechnisch unter die Lupe.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.