Grammer-Aktie: Spekulationen über Absichten der Hastor-Familie - Kursziel 55 Euro - Aktienanalyse

Dienstag, 14.02.2017 23:20

Unterschleissheim (www.aktiencheck.de) - Grammer-Aktienanalyse von Analyst Peter Rothenaicher von der Baader Bank: Peter Rothenaicher, Analyst der Baader Bank, hält in einer aktuellen Aktienanalyse mit Blick auf die sich abzeichnende strategische Partnerschaft mit dem chinesischen Autozulieferer Ningbo Jifeng und Begebung einer Pflichtwandelanleihe an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie des Automobilzulieferers Grammer AG (ISIN: DE0005895403, WKN: 589540, Ticker Symbol: GMM) fest.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.