Goldman streicht Nokia von 'Conviction Buy List' - Ziel 5,80 Euro

Donnerstag, 13.10.2016 10:44 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat die Nokia-Aktie von der "Conviction Buy List" gestrichen und das Kursziel von 6,50 auf 5,80 Euro gesenkt. Die Einstufung wurde jedoch auf "Buy" belassen. Der Investitionsrückgang im weltweiten Mobilfunkgeschäft dürfte sich 2017 gebremst fortsetzen und damit die Geschäftsentwicklung der Netzwerkausrüster weiter belasten, schrieb Analyst Alexander Duval in einer Branchenstudie vom Donnerstag. In diesem Umfeld bevorzugt der Experte Aktien von Unternehmen mit einer Ausrichtung auf das Festnetzgeschäft und einem Fokus auf Kostensenkungen./edh/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.