Top-Thema

20:23 Uhr +0,41%
Aktien New York: Rekordjagd geht nach kurzem Durchatmen weiter

Goldman senkt Ziel für Hella auf 33 Euro - 'Neutral'

Mittwoch, 23.11.2016 08:32 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat das Kursziel für Hella von 39 auf 33 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Bei den europäischen Autozulieferern dürfte sich das organische Wachstum in den kommenden Jahren merklich verlangsamen, schrieb Analystin Lucile Leroux in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Zudem sollte die Profitabilitätszunahme der vergangenen Jahre zum Erliegen kommen. Für den Autoleuchten-Spezialisten reduzierte sie ihre Gewinnprognosen (EPS) der Jahre 2016 bis 2020./edh/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.