Top-Thema

Goldman senkt ExxonMobil auf 'Neutral' und Ziel auf 93 US-Dollar

Montag, 31.10.2016 13:43 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat die Aktie des US-Ölkonzerns ExxonMobil von der "Conviction Buy List" gestrichen und auf "Neutral" abgestuft. Analyst Neil Mehta reduzierte zudem in seiner Studie vom Montag das Kursziel von 98 auf 93 US-Dollar. Der Experte sieht vorerst kaum Treiber für deutliche Kursgewinne. Die Papiere des Konkurrenten Chevron (Chevron Aktie) hätten mehr Potenzial. Mehta senkte seine Gewinnprognosen für 2017 und 2018 vor allem wegen geringerer Annahmen für die internationalen Raffinierunsgewinnspannen./mis/gl Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.