Goldman Sachs mit kräftigem Gewinnanstieg

Dienstag, 18.10.2016 13:53 von

NEW YORK (dpa-AFX) -Der wieder florierende Anleihenhandel hat die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) im dritten Quartal beflügelt. Der Überschuss stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 47 Prozent auf knapp 2,1 Milliarden Dollar, wie das Institut am Dienstag in New York mitteilte. Damit übertraf auch Goldman die Erwartungen von Analysten deutlich. Die gesamten Einnahmen der Bank legten um 19 Prozent auf 8,2 Milliarden Dollar (Dollarkurs) zu.

An den vergangenen Tagen hatten bereits die Konkurrenz wie JPMorgan, Citigroup (Citigroup Aktie) und Bank of America (Bank of America Aktie) unerwartet gute Quartalsbilanzen vorgelegt. Auch Goldman profitierte im Handelsgeschäft dabei von der Unruhe nach dem Brexit-Votum. Viele Investoren nahmen dies über den Sommer zum Anlass, um bei ihren Anlagen in Zinsprodukten umzuschichten. Auch mögliche Änderungen der Geldpolitik der Notenbanken hielten Anleger im sonst saisonal eher ruhigen Sommerquartal auf Trab und sorgten für dicke Gebühreneinnahmen bei den Investmentbanken. Vor einem Jahr hatten sie im Handelsgeschäft mit einer Flaute zu kämpfen./enl/stb