Goldman hebt ABB auf 'Neutral' - Ziel 22,50 Franken

Donnerstag, 06.10.2016 11:26 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat ABB von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 17,00 auf 22,50 Franken angehoben. Der Gegenwind für den schweizerischen Elektro- und Automatisierungskonzern nehme ab, schrieb Analystin Daniela Costa in einer Studie vom Donnerstag. Die Wachstumsziele bis 2020 erschienen dennoch ambitioniert./mis/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.