Goldman belässt HSBC auf 'Neutral' - Ziel 675 Pence

Montag, 14.11.2016 09:27 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat HSBC auf "Neutral" mit einem Kursziel von 675 Pence belassen. Das optimistische Szenario nach dem US-Wahlsieg von Donald Trump berge erhebliche Risiken, schrieb Analyst Jernej Omahen in einer Branchenstudie vom Montag. Weniger strenge Kapitalanforderungensregeln und steigende Zinsen wären zwar positiv für die Gewinne, sollten aber vor allem Banken mit einem starken Heimatgeschäft zugute kommen. Risiken drohten durch den Schub von Trumps Erfolg für Anti-EU-Parteien und mögliche Barrieren für den Welthandel. Bei der HSBC sieht Omahen zudem Risiken durch das Mexiko-Geschäft./gl/ag Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.