Top-Thema

24.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Freundlich - S&P 500 endet erstmals über 2600

Goldman belässt GlaxoSmithKline auf 'Buy' - Ziel 1850 Pence

Mittwoch, 15.02.2017 12:01 von dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat die Einstufung für GlaxoSmithKline (GlaxoSmithKline Aktie) nach Studiendaten zur HIV-Therapie auf "Buy" mit einem Kursziel von 1850 Pence belassen. Die Daten zur auf den Mitteln Dolutegravir und Rilpivirine basierenden Kombinationstherapie seien ermutigend, schrieb Analyst Keyur Parekh in einer Studie vom Mittwoch. Er verwies darauf, dass bisher keinerlei ähnliche Therapien zugelassen seien und der britische Pharmakonzern die Genehmigung für die Arznei in Form einer einzigen Tablette noch in diesem Jahr beantragen wolle./tav/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.