Goldman belässt GlaxoSmithKline auf 'Buy' - Ziel 1800 Pence

Mittwoch, 21.09.2016 09:43 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat GlaxoSmithKline (GlaxoSmithKline Aktie) (GSK) nach der Ernennung von Emma Walmsley als künftige Vorstandschefin auf "Buy" mit einem Kursziel von 1800 Pence belassen. Investoren hätten für die Weiterentwicklung der Geschäfte des Pharmakonzerns auf eine externe Besetzung der Position gehofft, schrieb Analyst Keyur Parekh in einer Studie vom Mittwoch. Er glaube jedoch, dass Walmsley, die momentan das Geschäft mit rezeptfreien Arzneimitteln leitet (Consumer Health), mittel- bis langfristig durchaus eine andere Perspektive für Wachstumsoptionen einbringen könnte. Wesentliche strategische Veränderungen erwartet er jedoch nicht./ck/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.