Goldman belässt ABB auf 'Sell' - Ziel 17 Franken

Mittwoch, 07.09.2016 14:55 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat ABB auf "Sell" mit einem Kursziel von 17 Franken belassen. Die Anforderungen einer Wirtschaft mit geringeren CO2-Emissionen sollten zu Investitionen in eine intelligente Energie-Infrastruktur und Erneuerbare Energien führen, schrieb Analystin Daniela Costa in einer Studie vom Mittwoch zur Investitionsgüterbranche. Bei ABB monierte er das das Verhältnis von Aufträgen zu Umsatz, das mit nur etwa 1 ungünstiger sei als etwa beim Konkurrenten Siemens./gl/ag Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.