Top-Thema

22:50 Uhr
ROUNDUP 2: Union drückt aufs Tempo und will rasche GroKo-​Sondierungen

General Mills-Aktie verliert 1,29 Prozent

Donnerstag, 07.12.2017 16:51 von ARIVA.DE

Der Anteilsschein von General Mills (General Mills Aktie) notiert heute etwas leichter. Die Aktie kostete zuletzt 56,67 US-Dollar.

Heute hat sich im US-amerikanischen Wertpapierhandel das Wertpapier von General Mills zwischenzeitlich um 1,29 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers sank um 74 Cent. Zuletzt notierte das Wertpapier bei 56,67 US-Dollar. Gegenüber dem S&P 500 liegt die Aktie von General Mills damit im Hintertreffen. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.636 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,14 Prozent. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist die General Mills-Aktie derzeit noch weit entfernt. Am 19. März 2009 ging das Papier zu einem Preis von 23,19 US-Dollar aus dem Handel – das sind 59,09 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen General Mills

Jahreschart der General Mills-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der General Mills-Aktie, Stand 07.12.2017
General Mills Inc. zählt zu den weltweit führenden Nahrungsmittelkonzernen. Das Unternehmen produziert und vertreibt essfertige Zerealien, Backwaren, Fertiggerichte, Snacks und Milchprodukte. Bei einem Umsatz von 15,6 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete General Mills zuletzt einen Jahresüberschuss von 1,66 Mrd. US-Dollar. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 20. Dezember 2017 geplant.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.