Gazprom setzt REKORDE am laufenden Band!

Mittwoch, 30.11.2016 09:40

Kommentar von Laurenz Erwald

Liebe Leser,

erst am Sonntag konnte Gazprom einen neuen Rekord beim Export von Gas nach Europa aufstellen und die nächste Bestmarke ließ nicht lange auf sich warten. Am Montag ist die Menge an transportiertem Gas in den hiesigen Kontinent nochmals auf 608,6 Millionen Kubikmeter angestiegen! Angesichts einer Kältewelle auf dem hiesigen Kontinent ist es aber auch nur verständlich, dass die Nachfrage nach dem Gas aktuell immer weiter ansteigt.

Aktie kann hohes Niveau nicht halten!

Der Aktie helfen die guten Nachrichten aktuell leider nicht auf die Sprünge. Schon am Montag war eine deutliche Korrektur bei Gazprom zu sehen, diese setzt sich am Dienstag mit einem Minus von 1,83 Prozent fort. Das Papier entfernt sich jetzt immer mehr vom 52-Wochenhoch bei 4,58 Euro und liegt aktuell nur noch bei 4,28 Euro. Der Ausbruch über die bisherige Jahresbestmarke scheint für den Moment erstmal vom Tisch zu sein. Einige Analysten hatten vor einer solchen Entwicklung aber bereits gewarnt und sahen das Potenzial bei Gazprom als ausgeschöpft an. Die Konsolidierung könnte sich jetzt in den nächsten Tagen noch fortsetzen, die Euphorie scheint vorbei zu sein.

Anzeige

1.000% Gewinn mit Aktien trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

… denn das sind die 4 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Davies Guttmann stellt in diesem Report vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 4 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 4 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >> Jetzt hier klicken und schon bald mit 4 Aktien reich an der Börse werden.