Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

25.03.17
ROUNDUP: Gesundheitsgesetz gescheitert - Trump will sich Steuerreform zuwenden

Frühlingserwachen an den Börsen – SDax mit Rekord

Mittwoch, 15.02.2017 11:21 von

Rekordstände in New York, Langzeithochs in Frankfurt – mit den ersten zarten Knospen steigen die Aktien in neue Höhen. Der Dax hat einiges an Nachholbedarf – was laut Experten für eine echte Frühjahrsrally sorgen könnte.

Im Zuge der Hausse an den amerikanischen Börsen sind auch die deutschen Indizes auf Rekordjagd gegangen. Der MDax mit 50 mittelgroßen börsennotierten Unternehmen markierte ein frisches Allzeithoch mit Kursen oberhalb von 23.400 Punkten. Der SDax, der Auswahlindex für 50 kleinere Unternehmen, sogenannte Small Caps, notierte erstmals über der Marke von 10.000 Zählern.Auch der Dax ist wieder auf Rekordjagd und hat zumindest sein bisheriges Jahreshoch von 11.893 Punkten im Visier. Am heutigen Handelstag hält sich der deutsche Leitindex oberhalb von 11.800 Zählern mit einem bisherigen Tageshoch von 11.850 Punkten.Grund für diese deutlichen Kursgewinne sind die US-Börsen, die auf bis dato nicht erreichte Höhen  schafften. Der Dow Jones Industrial 30 überwand erstmals in seiner Geschichte die Marke von 20.500 Punkten, der marktbreite S&P 500 stieg auf 2337 Zähler und der technologiewertelastige Auswahlindex Nasdaq 100 liegt bei 5271,07 Zählern.„Der amerikanische Aktienmarkt ist derzeit in einer außergewöhnlich stabilen Verfassung, die eine Fortsetzung der bestehenden Aufwärtsbewegung wahrscheinlicher macht als einen schnellen Abbruch“, meint Börsenexperte Anton Riedl. Seiner Ansicht nach könnte im Dow Jones damit nach der ersten Phase der Trump-Hausse (von 18.000 bis 20.000 Punkten) eine ähnliche zweite Phase bis etwa 22.000 Punkten folgen – als klassische Frühjahrsrally bis in den Mai hinein.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.