Fraport-Aktie: Entschädigungszahlung für Terminalprojekt in Manila - Kursziel erhöht - Aktienanalyse

Donnerstag, 13.10.2016 16:41

Hannover (www.aktiencheck.de) - Fraport-Aktienanalyse von Aktienanalyst Wolfgang Donie von der Nord LB: Wolfgang Donie, Aktienanalyst der Nord LB, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie des Flughafenbetreibers Fraport AG (ISIN: DE0005773303, WKN: 577330, Ticker-Symbol: FRA, Nasdaq OTC-Symbol: FPRUF).

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.